Dienstag, 08. November 2016
25. Europäischer Abend „Die Armee der Zukunft – Nationale oder europäische Aufgabe?“
Der Europäische Abend am 12. Dezember 2016 beschäftigt sich mit dem Thema Europäische Streitkräfte und dem Verhältnis zur NATO. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr im dbb forum Berlin, Friedrichstraße 169/170. Ab 17.30 Uhr präsentieren sich Verbände und Institutionen bei einer Informationsbörse der interessierten Öffentlichkeit. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.

Nach einem Impulsvortrag von Ralf Brauksiepe MdB, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin der Verteidigung, diskutieren der Wehrbeauftragte des Deutschen Bundestages Hans-Peter Bartels, Generalleutnant Ton van Loon, ehemaliger Kommandeur des deutsch-niederländischen Korps, Tobias Lindner MdB, Bündnis 90/Die Grünen, Mitglied im Verteidigungsausschuss, John C. Kornblum, Botschafter der Vereinigten Staaten von Amerika in Deutschland a.D., sowie Brigadegeneral Rainer Meyer zum Felde, Leiter der Abteilung Verteidigungspolitik und Planung, Deutsche Delegation im NATO Hauptquartier, unter der Moderation von Tanja Samrotzki.

Weitere Informationen zum Ablauf und den Podiumsgästen entnehmen Sie bitte dem Programm. Bitte melden Sie sich über unser Webformular an.

Der Europäische Abend ist eine Kooperationsveranstaltung von Europa-Union Deutschland, dbb beamtenbund und tarifunion, dem Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement sowie der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland.

Diskutieren Sie das Thema auch schon vorab online auf Twitter: #EURabend


Weitere Meldungen aus den Bereichen: Veranstaltungen, Außen- und Sicherheitspolitik
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
| bei weiteren Diensten