Freitag, 05. März 2010
Europa-Professionell „talk“ mit Dr. Matthias Ruete
Die Berliner-Hauptstadtgruppe der Europa-Union, Europa-Professionell, traf am 05.03.2010 den Generaldirektor Mobilität und Verkehr der Europäischen Kommission, Herrn Dr. Matthias Ruete.

Im Namen des Vorstands begrüßte Olaf Reus ihn und die Teilnehmer zur bereits dritten Ausgabe von Europa-Professionell „talk“ in der Hauptstadtrepräsentanz von Telefónica O2 Germany. Dr. Ruete, der sich zu Gesprächen in Berlin aufhielt, gab den interessierten Teilnehmern und Mitgliedern von Europa-Professionell Einblicke in die Arbeitsweise der Europäischen Kommission sowie über aktuelle europapolitische Entwicklungen.

Ziel der Europa-Professionell „talk“-Reihe ist neben dem Erfahrungsaustausch insbesondere eine stärkere Vernetzung von Akteuren in Berlin mit relevanten Kontakten auf europäischer Ebene.


Weitere Meldungen aus den Bereichen: Europa-Professionell, Regional-, Kommunal- und Verkehrspolitik
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
| bei weiteren Diensten