Montag, 16. Oktober 2017
Generalversammlung und Neuwahlen in der UEF Frankreich
Nach der Generalversammlung mit Neuwahlen am 7. und 8. Oktober 2017 in Paris steht das neue Team unseres französischen Schwesterverbandes. Florent Banfi ist für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden der UEF Frankreich gewählt worden. Ophélie Omnes übernimmt den Bereich internationale Beziehungen und damit auch den Kontakt zur Europa-Union Deutschland und zum UEF-Europaverband. Außerdem gibt es ein Übersetzungsteam, das den Austausch mit anderen UEF-Sektionen sprachlich unterstützen und so zu einer Intensivierung der Kontakte beitragen wird.

Die Mitglieder der Generalversammlung der UEF Frankreich. © UEF France

Der neue Vorstand der UEF France ist voller Tatendrang und freut sich darauf, beim Federal Committee der UEF am 20.-22. Oktober in Paris bereits einige Vertreter der Europa-Union zu begrüßen. Das neue Vorstandsteam stellt sich hier vor. Einen Rückblick in Bildern auf die Aktivitäten der UEF Frankreich in den letzten zwei Jahre kann man hier ansehen.

 

Die verabschiedeten Beschlüsse, u.a. zu den "conventions démocratiques", die Emmanuel Macron in seiner Rede an der Sorbonne vorgeschlagen hat, sind auf der Internetseite der UEF Frankreich abrufbar. Die Beschlüsse zum Thema "Stärkung der Demokratie" und zu den von Emmanuel Macron vorgeschlagenen "Demokratischen Konventen" sind bereits in der deutschen Übersetzung verfügbar.


Weitere Meldungen aus den Bereichen:
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
| bei weiteren Diensten