Donnerstag, 11. März 2010
Neuer Vorstand der Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament

Am gestrigen Mittwoch hat sich erstmals der alte und neue Vorstand der Parlamentariergruppe der überparteilichen Europa-Union im Europäischen Parlament getroffen.

Vorsitzender ist der SPD-Abgeordnete Matthias Groote, der die Vertretung der SPD von Norbert Glante übernahm. Für die CDU/CSU wird der Berliner Abgerodnete Joachim Zeller die Nachfolge von Rainer Wieland antreten. Für die Grünen ist weiterhin Michael Cramer (Berlin) und für die FDP Alexander Alvaro (Nordrhein-Westfalen) als Sprecher zuständig.


Weitere Meldungen aus den Bereichen: Parlamentariergruppe EP
Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:
| bei weiteren Diensten