Postfach 10 03 65
35333 Gießen

Fon: +49 - (0) 641-55990936
Fax: +49 - (0) 3212-1215712


E-Mail: lgs(at)eu-hessen.de
Internet: www.eu-hessen.de

Vorsitzender: Thomas Mann MdEP

Organisationen können beim Europakomitee Hessen mitwirken.

 

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Hessen

Botschafter Japans bei Europa-Union
19.12.17

"Japan ist bei der Diskussion über Europa und seine Partner in den vergangenen Jahren etwas zu kurz gekommen. Das wollen wir ändern," sagte Peter H. Niederelz, der Vorsitzende der überparteilichen Europa-Union in Wiesbaden und Rheingau-Taunus,gestern Abend bei seiner Begrüßung seines Gastes, S.E. Takeshi Yagi, des Botschafters von Japan in Deutschland.

» weiterlesen
Landesverband beim Hessischen Kultusministerium
15.12.17

Mitglieder des geschäftsführenden Landesvorstandes der Europa Union Hessen und der Jungen Europäischen Föderalisten besuchten Kultusminister Prof. Dr. Ralph Alexander Lorz in Wiesbaden. Bei dem Treffen ging es unter anderem um die verstärkte Aufnahme des Themas Europa in die Schulfächer, die Europaschulen sowie um den Europäischen Schulwettbewerb, der von der Europa-Union kreis- und landesweit betreut wird.

» weiterlesen
Macron als Vorbild – Frankreich als Impulsgeber
12.12.17

Europa-Union appelliert an Parteien und künftige Bundesregierung. Oberursel/Hochtaunus. Die überparteiliche Europa-Union Deutschland hat kürzlich auf einem Delegiertentreffen in Berlin die im Bundestag vertretenen Parteien aufgefordert, zeitnah konstruktiv auf die Vorschläge des französischen Präsidenten Macron zu reagieren. „Wenn Deutschland weiter noch lange keine klare Stellung zu den großen politischen Fragen Europas bezieht, droht eine Lähmung“, sagt die Vorsitzende der Europa-Union Hochtaunus Hildegard Klär, die an dem Treffen teilgenommen hat.

» weiterlesen
Großer Abend für Europa in Hofheim
16.11.17

Das Stadtmuseum Hofheim am Taunus ist überfüllt: Beim Europa-Abend des Kreisverbandes Main-Taunus der Europa Union, gemeinsam mit der Stadt Hofheim und deren Städtepartnerschafts-Beauftragten, wird die EU aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet.

» weiterlesen
70 Jahre Europa-Union Deutschland im Hochtaunus
15.11.17

Ein bisschen stolz ist der Kreisverband Hochtaunus schon auf seine lange Geschichte. Und so ergab es sich, dass Landrat Krebs uns einlud, bei den alljährlichen Taunusgesprächen des Landkreises in der Hugenottenkirche in Usingen diesen Geburtstag mit seinen Gästen und zahlreichen Mitgliedern gemeinsam zu begehen.

» weiterlesen
Stellungnahme der Europa Union Hessen e.V. zum Weißbuch der Europäischen Kommission im Hessischen Landtag
12.11.17

Im Rahmen der öffentlichen Anhörung des Europaausschusses des Hessischen Landtags am 8. November 2017 legten Thomas Mann MdEP und Prof. Dr. Sven Simon den Standpunkt der Europa-Union Hessen e.V. zu den fünf Zukunftsszenarien der Europäischen Union dar.

» weiterlesen
Vortrag: Das Phänomen „En Marche!“ – Was macht diese Bewegung so erfolgreich?
07.11.17

Die politische Bewegung En Marche! wurde am 6. April 2016 von dem heutigen Präsidenten der Französischen Republik Emmanuel Macron in seiner Heimatstadt Amiens in Nordfrankreich gegründet. En Marche! bedeutet auf Deutsch „Vorwärts!“, ist also ein Marschbefehl für seine Bewegung, die er selbst am Beginn als eine progressive soziale Bewegung bezeichnet hat verbunden mit der Absicht, die "von ihm als steril empfundenen Spaltungen zwischen den Parteien" (Wikipedia) zu überwinden. Am 8. Mai 2017 erfolgte die Umbenennung in La République En Marche! Schon im Herbst des Gründungsjahres erklärten zahlreiche namhafte Politiker und Politikerinnen Frankreichs ihren Beitritt.

» weiterlesen