Postfach 10 03 65
35333 Gießen

Fon: +49 - (0) 641-55990936
Fax: +49 - (0) 3212-1215712


E-Mail: lgs(at)eu-hessen.de
Internet: www.eu-hessen.de

Vorsitzender: Thomas Mann MdEP

Organisationen können beim Europakomitee Hessen mitwirken.

 

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Hessen

70 Jahre Europa-Union Deutschland im Hochtaunus
15.11.17

Ein bisschen stolz ist der Kreisverband Hochtaunus schon auf seine lange Geschichte. Und so ergab es sich, dass Landrat Krebs uns einlud, bei den alljährlichen Taunusgesprächen des Landkreises in der Hugenottenkirche in Usingen diesen Geburtstag mit seinen Gästen und zahlreichen Mitgliedern gemeinsam zu begehen.

» weiterlesen
Stellungnahme der Europa Union Hessen e.V. zum Weißbuch der Europäischen Kommission im Hessischen Landtag
12.11.17

Im Rahmen der öffentlichen Anhörung des Europaausschusses des Hessischen Landtags am 8. November 2017 legten Thomas Mann MdEP und Prof. Dr. Sven Simon den Standpunkt der Europa-Union Hessen e.V. zu den fünf Zukunftsszenarien der Europäischen Union dar.

» weiterlesen
Vortrag: Das Phänomen „En Marche!“ – Was macht diese Bewegung so erfolgreich?
07.11.17

Die politische Bewegung En Marche! wurde am 6. April 2016 von dem heutigen Präsidenten der Französischen Republik Emmanuel Macron in seiner Heimatstadt Amiens in Nordfrankreich gegründet. En Marche! bedeutet auf Deutsch „Vorwärts!“, ist also ein Marschbefehl für seine Bewegung, die er selbst am Beginn als eine progressive soziale Bewegung bezeichnet hat verbunden mit der Absicht, die "von ihm als steril empfundenen Spaltungen zwischen den Parteien" (Wikipedia) zu überwinden. Am 8. Mai 2017 erfolgte die Umbenennung in La République En Marche! Schon im Herbst des Gründungsjahres erklärten zahlreiche namhafte Politiker und Politikerinnen Frankreichs ihren Beitritt.

» weiterlesen
Siegfried Münzer zu Macrons Vision
02.11.17

Antrag: „Die Europa-Union ist begeistert von Emmanuel Macrons „kohärenter, ehrgeiziger Vision“ für die Vollendung des gemeinsamen Europa und fordert die deutsche Politik auf, ab sofort in Verhandlungen mit der französischen Regierung für ein „souveränes, geeintes und demokratisches Europa“ einzutreten.“

» weiterlesen
Eine Studienfahrt ins grüne Herz Europas – zahlreiche Interessierte aus Kronberg fuhren mit
23.10.17

Es gab viel zu entdecken für alle, die dem Angebot des Kreisverbandes der Europa-Union Hochtaunus gefolgt und kürzlich vier Tage zwischen Mosel und Saar unterwegs waren.

» weiterlesen
4. Rundbrief 2017 – zur Bundestagswahl am 24. September
02.10.17

Das Parlament des bevölkerungsreichsten und wirtschaftlich stärksten Staates der Europäischen Union ist enorm wichtig für den ganzen europäischen Geleitzug: Wählen Sie einigungsfreundliche Kandidaten und Parteien !

» weiterlesen
3. Rundbrief 2017: Auf zu Europa am Hessentag – Mittwoch, 14. Juni 2017
02.10.17

Theresa May verdaut gerade die Folgen ihres wahlwütigen Parforce-Ritts zu einem möglichst harten, d.h. europafeindlichen Brexit; Emmanuel Macron marschiert ungebremst in seinem pro-Europa-Kurs auf eine komfortable Mehrheit in der assemblée; Trump verfängt sich weiter in seinem egozentrischen Pöbelkurs; Erdogan und Putin bauen weiter an ihrem bröckeligen Sockel nationaler Machtpolitik.

» weiterlesen