Deutsch-polnischer Abend am 16. Juni 2016 in Falkensee

Die Europa-Union Deutschland - Kreisverband Havelland veranstaltete im Anschluss an die Jahreshauptversammlung am 16. Juni 2016 einen deutsch-polnischen Abend mit gemeinsamen Anschauen des Vorrundenspiels der Fußball-Europameisterschaft in Frankreich zwischen Deutschland und Polen.

Am 16. Juni 2016 fand um 19 Uhr die Jahreshauptversammlung des KV Havelland in Falkensee statt. Weil es sich terminlich anbot, hatte der KV im Anschluss zu einem deutsch-polnischen Abend eingeladen: Um 21 Uhr gab es die Übertragung des EM-Gruppenspiels Deutschland-Polen. Bei leckerem Essen im Restaurant Karyatis  fieberte eine gemischt deutsch-polnische Gruppe mit dem Geschehen auf dem Grün. Ein gutes Beispiel für gute Nachbarschaft: Zwar unterstützte jede/r ihr bzw. sein Team, zugleich wurde aber viel gescherzt ("das war Foul" / "das war sauber!"), und die Stimmung insgesamt war locker und sportlich-freundschaftlich - so wie es sein soll. Auch auf dem Rasen zeigte sich, dass hier inzwischen zwei Teams auf Augenhöhe spielen: Am Ende stand ein gerechtes Unentschieden. Und der Rahmen dieses kleinen Get-togethers wurde genutzt, sich besser kennenzulernen und Kontakte zu knüpfen.

TwitterFacebookLinkedInEmail