Europa lesen. Hamburger Autorengespräche mit Wolfgang Schmale

"Was wird aus der Europäischen Union? Geschichte und Zukunft" Aktueller könnte diese Frage mit Hinblick auf die jüngst hinter uns liegende Europawahl kaum sein. Deshalb freuen wir uns sehr, Sie zu einer neuen Ausgabe unserer Veranstaltungsreihe einzuladen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Europa scheint bis zum Hals in Problemen zu stecken. Angesichts von Brexit und Finanzkrise hier, Populismus und Europamüdigkeit dort scheint es nur noch die Wahl zwischen Streit und Stillstand zu geben. Doch woher kommen all die Schwierigkeiten? Oder geht es Europa vielleicht doch gar nicht so schlecht?

Mit dem Blick des Historikers und der Haltung eines überzeugten Europäers erkundet Wolfgang Schmale die Wurzeln der genannten Phänomene und macht sich über das Verhältnis von Nation und Europa Gedanken. Vor allem aber zeigt er auf, wie die Europäische Union doch noch den Weg in die Zukunft finden kann. Unter der Moderation von Janine Mehner wollen wir mit Ihnen auch nicht zuletzt die Auswirkungen der Wahlergebnisse zum Europäischen Parlament auf die Zukunft der Europäischen Union mit Ihnen diskutieren:

 

Mittwoch, 19. Juni 2019, 19.00 Uhr

boysen+mauke, Buchhandlung im JohannisContor, Große Johannisstraße 19, 20457 Hamburg

 

Wir freuen uns auf Sie und bitten um Anmeldung unter anmeldung(at)europa-union-hamburg.de

TwitterFacebookLinkedInEmail