Europa-Union Hamburg goes to Rome

Eine Hamburger Delegation aus EUHH- und JEF-Mitgliedern wird am öffentlichen Demonstrationszug am 25. März in Rom teilnehmen

© Jaime Pérez (CC BY-NC 2.0), https://www.flickr.com/photos/jaimeperez/2312351173/.

Zum 60. Jubiläum der Römischen Verträge veranstaltet die UEF gemeinsam mit der JEF Europa, der Spinelli-Gruppe im Europäischen Parlament und vielen weiteren Partnern einen großen Demonstrationszug durch Rom. Der „March for Europe“ beginnt um 12 Uhr am Spanischen Platz im historischen Zentrum. Am Vormittag findet eine Konferenz mit prominenten Rednern im nahegelegenen Kongresszentrum statt (Informationen zum Programm und das Anmeldeformular zur Konferenz finden Sie unter www.marchforeurope2017.eu).

Auch der Hamburger Landesverband der Europa-Union Deutschland wird dort mit einer Delegation der JEF-Hamburg vor Ort sein, um mit anderen FöderalistInnen aus ganz Europa für unsere Vision eines vereinten Europas Flagge zu zeigen.Wer ebenfalls Lust hat, in Rom dabei zu sein, kann sich gerne bei unserer Hamburger Geschäftsstelle melden (E-Mail: info(at)europa-union-hamburg.de, Tel.: 040 34 41 42).

Anlässlich der 60 Jahre Römische Verträge wollen wir an dieser Stelle noch auf einen lesenswerten Aufruf aufmerksam machen: www.treffpunkteuropa.de/rom-25-marz-2017-zeit-zu-handeln-8817

TwitterFacebookLinkedInEmail