Europäischer Schülerwettbewerb

Europa-Union Hamburg zeichnet drei Schüler mit Sonderpreis für besondere Leistungen aus.

Die Landesvorsitzende Sabine Steppat mit den drei Preisträgern

Im Rahmen des Europäischen Schülerwettbewerbes organisierte die Hamburger Behörde für Schule und Berufsaufbildung auch in diesem Jahr wieder eine Preisverleihung 


Die Europa-Union Hamburg freute sich dieses Mal den Sonderpreis für besondere Leistungen für die kontinuierliche und erfolgreiche Teilnahme am "Europäischen Wettbewerb" auszeichnen zu dürfen.

Die Landesvorsitzende Frau Sabine Steppat überreichte am Freitag, den 18. November 2016 den Preis an drei Schüler der Schule An der Gartenstadt, die zum zweiten Mal hintereinander den 1. Preis beim Schulwettbewerb gewonnen hatten. Deren Idee in Form eines Trickfilms auf das Thema Tierrettung aufmerksam zu machen (2015) und auf Englisch ein Märchen "The Evil Fire Ghost" zu konzipieren (2016) überzeugte nicht nur die Jury, sondern auch die Europa-Union Hamburg.

Herzlichen Glückwunsch!

TwitterFacebookLinkedInEmail