Neukonstituierung der EUD-Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament

Die interfraktionelle Parlamentariergruppe der Europa-Union im Europäischen Parlament hat sich neu aufgestellt. Am 29. April wählten die Parlamentariergruppenmitglieder der 8. Wahlperiode in Straßburg den grünen Abgeordneten Jan Philipp Albrecht zum neuen Vorsitzenden. Seine Stellvertreter sind die Europaparlamentarier Markus Ferber (CSU), Arne Lietz (SPD), Michael Theurer (FDP), und Joachim Zeller (CDU). Die Europa-Union Parlamentariergruppe im Europäischen Parlament setzt sich zusammen aus den deutschen Europaabgeordneten, die zugleich Mitglied der Europa-Union Deutschland sind. Derzeit gehören ihr 66 der insgesamt 96 deutschen Parlamentarier an.

Der neue Vorstand der EUD-Parlamentariergruppe im Europaparlament und Mitglieder des EUD-Präsidiums: Rainer Wieland, Markus Ferber, Arne Lietz, Joachim Zeller, Thomas Mann, Jan Philipp Albrecht (2. Reihe v.l.n.r.), Evelyn Gebhard und Sylvia-Yvonne Kaufmann

Einen Überblick über die Mitglieder der Parlamentariergruppe in alphabetischer Reihenfolge und nach Bundesland geordnet erhalten Sie hier.

TwitterFacebookLinkedInEmail