Was wählst du? Der Wahl-O-Mat zum Aufkleben!

Im Vorfeld der Europawahl 2019 gibt es das Tool nicht nur als digitale Variante, sondern auch zum 'Anfassen'.

© Landeszentrale für politische Bildung Hamburg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In Zusammenarbeit mit der Landeszentrale für politische Bildung Hamburg führt der Info-Point Europa, das regionale Informationszentrum der Europäischen Kommission den Wahl-O-Mat zum Aufkleben (WOMZA).

 

Bei der analogen Form des Wahl-O-Mat können die Teilnehmenden gemeinsam 38 politische Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Anbringen von Klebepunkten auf Plakaten zeigen. Am Ende bekommen sie ein Wahl-O-Mat-Ergebnis errechnet und ausgedruckt.

 

Der „WOMZA“ wird in den drei Wochen vor dem Wahltag (03.-25.05.2019) in Hamburg auf Tour an Schulen und öffentliche Plätze gehen. Informationen über die genauen Standorte finden Sie auf der Internetseite des Info-Point Europa.

 

Ort: Informationen über die genauen Standorte finden Sie auf der Internetseite des Info-Point Europa.

Weitere Informationen zu dem Tool finden Sie hier.

TwitterFacebookLinkedInEmail