Landesverband Berlin

Sophienstr. 28/29
10178 Berlin

Fon: +49 - (0)30 - 2887 7482
Fax: +49 - (0)30 - 2887 7487

E-Mail: mail@europa-union-berlin.de
Internet: www.europa-union-berlin.de

Vorsitzende: Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann
Geschäftsführer: Daniel Kempin

Organisationen wenden sich bitte an die Europäische Bewegung Deutschland.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Berlin

UEF-Präsident Sandro Gozi zu Gast bei der Europa-Union Berlin

Sandro Gozi, der im November 2018 als Nachfolger von Elmar Brok zum Präsidenten der Union Europäischer Föderalisten (UEF) gewählt worden ist, diskutierte am 21. Februar 2019 mit den Mitgliedern des Vorstands der Europa-Union Berlin (EUB) über die Ziele und Möglichkeiten des europäischen Dachverbandes und über die europapolitische Situation in Italien. uropäischen Dachverbandes und über die europapolitische Situation in Italien. » weiterlesen

Praxisleitfaden „ÜberzEUgen im Kiez“ jetzt erhältlich

Im Rahmen unseres Projekts „ÜberzEUgen im Kiez“ hat Erik Brandes für die Europa-Union Berlin gefördert von der Europa-Union Deutschland diesen Praxisleitfaden für die anstehende Europawahlkampagne erarbeitet. Ob bei Diskussionsveranstaltungen, am Infostand oder im Gespräch mit Freunden und Familie: der Leitfaden erläutert Grundsätze der Kommunikationsführung, gibt Argumentationsstrategien und Faktenwissen mit. Der Leitfaden steht jetzt zum Download bereit. » weiterlesen

Rückblick: Café Europa - die Asyl- und Migrationspolitik der EU

Ziel des ersten „Café Europa“ im Rahmen des Projekts „ÜberzEUgen im Kiez“ war es, lokale und europäische Perspektiven einer gemeinsamen Asyl- und Migrationspolitik mit Bürger*innen aus Moabit zu diskutieren. Unserer Einladung folgten 25 Teilnehmer*innen, die mit den Referenten im Plenum sowie in Arbeitsgruppen ins Gespräch kamen. » weiterlesen

Rückblick: Europa ist hier! BREXIT - und nun?

Am 22. November 2018 diskutierten Jane Goulding, British in Europe, Dr. Nicolas von Ondarza, Stiftung Wissenschaft und Politik, sowie die beiden Europaabgeordneten Martina Michels, Linke und Dr. Sylvia-Yvonne Kaufmann, SPD mit 90 Gästen in der Landeszentrale für politische Bildung Berlin zum Thema Brexit. » weiterlesen

Der neue Landesvorstand stellt sich vor

Der neue Landesvorstand der Europa-Union Berlin e.V. stellt sich vor. Er legt die Ziele, Positionen und Projekte des Verbandes fest und ihm obliegen sowohl die administrative und als auch organisatorische Leitung des Vereins. Bei der kommenden Klausurtagung stellt der die Weichen für die nächsten zwei Jahre. Mehr Informationen folgen in Kürze. » weiterlesen

Mitglieder wählen neuen Landesvorstand

Am 7. Juni 2018 fand die Jahreshauptversammlung der Europa-Union Berlin (EUB) in der Europäischen Akademie in Berlin Grunewald statt. Die Mitglieder der EUB wählten nicht nur einen neuen Landesvorstand sondern fordern auch in einem Antrag, den 9. Mai zum neuen Berliner Feiertag zu machen. » weiterlesen

Sylvia-Yvonne Kaufmann gratuliert Linn Selle zur Wahl als EBD-Präsidentin

Linn Selle, Mitglied der Europa-Union Berlin (EUB), wurde von den Mitgliedern der Europäischen Bewegung Deutschland (EBD) zur neuen Präsidentin gewählt. Die Vorsitzende der EUB, Sylvia-Yvonne Kaufmann MdEP, gratuliert Frau Selle herzlich zur Wahl und wünscht viel Erfolg für die kommenden Jahre. » weiterlesen

Mit EUBaktiv beim Mitmachmarkt Sharing Heritage

Kein Wetter hält uns davon ab demonstrieren zu gehen oder so wie hier mit einem Stand beim Mitmachmarkt Sharing Heritage auf dem Gendarmenmarkt präsent zu sein. Mit dabei waren viele Kultur- und Europainitiativen und Vereine. Ein besonderer Dank geht an die Europäische Bewegung Deutschland e.V., die gemeinsam mit uns am Start war! » weiterlesen

Rückblick: die Bulgarische Ratspräsidentschaft

Die Europa-Union Berlin lud zusammen mit der Parlamentarischen Vereinigung und der Bulgarischen Botschaft in die Bulgarische Botschaft in Berlin, um über die am 30. Juni 2018 auslaufende Bulgarische Ratspräsidentschaft zu diskutieren. Die stellvertretende Vorsitzende der Europa-Union Berlin, Lisa Paus MdB und das Publikum, stellten dem Bulgarischen Botschafter, S.E. Radi Naidenov, interessierte Fragen zu den Schwerpunkten der bulgarischen Ratspräsidentschaft. » weiterlesen

Ausgezeichnet: Berliner Schülerinnen und Schüler bauen Europa

Am 31. Mai zeichneten die Europa-Union Berlin und Europastaatssekretär Gerry Woop die Berliner Gewinnerinnen und Gewinner des 65. Europäischen Wettbewerbs aus. An dem bundesweiten Wettbewerb beteiligten sich in diesem Jahr 1219 Schülerinnen und Schüler aus 23 Berliner Schulen. Im Europäischen Kulturerbejahr 2018 stand der Wettbewerb unter dem Titel „Denk mal – worauf baut Europa?“. » weiterlesen