Landesverband Hessen

Postfach 10 03 65
35333 Gießen

Fon: +49 - (0) 641-55990936
Fax: +49 - (0) 3212-1215712

E-Mail: lgs(at)eu-hessen.de
Internet: www.eu-hessen.de

Vorsitzender: Thomas Mann MdEP

Organisationen können beim Europakomitee Hessen mitwirken.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Hessen

TTIP-Bürgerdialog am 16. November in Ingelheim am Rhein

Am 16. November macht die Bürgerdialogreihe der Europa-Union zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP) Station in Ingelheim am Rhein. Was bedeutet das Abkommen für unsere Standards bei Demokratie, Umwelt- und Verbraucherschutz? Welche Chancen oder Risiken entstehen durch TTIP für Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz? Diese und andere Fragen können vor Ort mit Fachleuten aus dem Kreis der Befürworter und Kritiker des Abkommens diskutiert werden. » weiterlesen

TTIP-Bürgerdialog am 16. November in Ingelheim am Rhein

Am 16. November macht die Bürgerdialogreihe der Europa-Union zum Transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP) Station in Ingelheim am Rhein. Was bedeutet das Abkommen für unsere Standards bei Demokratie, Umwelt- und Verbraucherschutz? Welche Chancen oder Risiken entstehen durch TTIP für Europa, Deutschland und Rheinland-Pfalz? Diese und andere Fragen können vor Ort mit Fachleuten aus dem Kreis der Befürworter und Kritiker des Abkommens diskutiert werden. » weiterlesen

Europa-Union beim Tag der offenen Tür im Hessischen Landtag

Der Tag der Offenen Tür des Hessischen Landtags zeigt sich auch europäisch. » weiterlesen

Podiumsdiskussion zum Thema TTIP - Chance und Risiko

Der Kreisverband Hochtaunus lädt zu einer Podiumsdiskussion am 24. September in Kronberg ein. Organisiert wird die Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der IHK Frankfurt am Main. Ziel der Veranstaltung ist es, die Chancen und Risiken des stark umstrittenen Freihandelsabkommen zu diskutieren. Vertreter aus Wirtschaft, Gesellschaft und des DGB werden dazu Stellung nehmen. » weiterlesen

Die Europa Union Hessen trauert.

Hans-Jochen Becker, langjähriger Landesgeschäftsführer der EUH und Kreisvorsitzender des Verbandes Offenbach, ist gestorben. Er war unser Koordinator für Hessen-Thüringen und arbeitete auch auf der Bundesebene mit. » weiterlesen

Europäischer Festabend begeistert Teilnehmer / Preise an Schüler und Studenten vergeben

Im Rahmen der 64. Landesversammlung der überparteilichen, unabhängigen Nichtregierungsorganisation EUROPA-UNION DEUTSCHLAND Landesverband Hessen e.V. fand am Freitag, 17. Juli 2015, der Europäische Festabend im Bürgerhaus der Kreisstadt Dietzenbach statt. Eingeladen hatte dazu der Landesverband der Europa-Union Hessen unter seinem Vorsitzenden Thomas Mann (MdEP), während die Organisation des Abends maßgeblich bei Christel Germer und Ralf Hügel von der Europa-Union Offenbach lag. » weiterlesen

60. EUD-Kongress: Europa gestalten – Frieden erhalten

Thomas Mann weiter Vizepräsident - Türkeiantrag mit großer Mehrheit beschlossen » weiterlesen

Studienreise „Das politische Irland mit Dublin und Nordrirland"

Die überparteiliche Bürgerinitiative Europa-Union Hessen informiert am Donnerstag, 26. Februar 2015, um 18 Uhr, in der Kongresshalle Gießen (Mohrungen Stuben, Südanlage 3a) über die geplante Studienreise nach Irland im Sommer 2015. » weiterlesen

Bundesverdienstkreuz für Hildegard Klär

Die „überzeugte und überzeugende Europäerin“ Hildegard Klär ist am 5. Februar in der Kronberger Streitkirche mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet worden. Laudator Landrat Ulrich Krebs unterstrich das vielfältige politische, soziale und kulturelle Engagement der 73-Jährigen, die seit mehr als einem Jahrzehnt Stellvertretende Vorsitzende der Europa-Union Hessen ist. » weiterlesen

Nahe am Krieg in der Ukraine - ZDF Reporterin Eigendorf berichtet

Von Anfang war sie dabei. Ihre ersten Besuche auf dem Maidan im Frühjahr 2014 und später dann u.a. auch in Mariupol, das jetzt so heiß umkämpft ist. Die zierliche Katrin Eigendorf sprach auf einer gut besuchten Veranstaltung des Kreisverbandes Hochtaunus Ende 2014 über ihre Arbeit für das ZDF. Sie berichtete sehr offen von ihren Eindrücken und Erkenntnissen, die sie dort gewonnen hatte. » weiterlesen