Landesverband Schleswig-Holstein

Faluner Weg 28
24109 Kiel

Tel:  +49 - (0)431 - 93 333
Fax: +49 - (0)431 - 92 165

E-Mail: LV.Schleswig-Holstein(at)europa-union.de
Internet: www.europa-union-sh.de

Vorsitzender: Uwe Döring
Geschäftsführerin: Carina Strüh

Organisationen können bei der Europäischen Bewegung Schleswig-Holstein mitwirken.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Schleswig-Holstein

Botschafter Estlands begeistert Norderstedt

Die Menschen im Großraum Kohtla-Järve seien dankbar für das Norderstedter Engagement in ihrer Region sagte der estländische Botschafter Dr. Mart Laanemäe bei seinem Besuch der Europa-Union Norderstedt und Bad Segeberg / Neumünster. "Die vielen Besucher des Vortragsabends im Restaurant Tanneneck waren begeistert und bewegt", so der Vorsitzende der Europa-Union Norderstedt Manfred Ritzek. » weiterlesen

KV Kiel: Parkbänke statt Rettungsschirmen

In der Schuldenkrise hat Europa immer größere Bedeutung für das Leben der Menschen bekommen. Eine Fiskalunion ist im Werden. Gleichzeitig entfremden sich immer mehr Bürgerinnen und Bürger von der europäischen Idee. Volksnähe demonstrierten anlässlich der Europa-Woche Vertreter der Parteien und der Europa-Union Kiel am 4. Mai 2012. Sie stifteten die erste von 30 Parkbänken und pflanzten eine Blumenesche im neu gestalteten Schlosspark. » weiterlesen

Solidarität mit Griechenland

Gemeinsame Resolution der Europe Direct Informationszentren in Deutschland. » weiterlesen

Online-Umfrage: Ihre Meinung ist uns wichtig

Hatten Sie beim Umzug von einem EU-Land in ein anderes schon einmal Schwierigkeiten? Gab es Probleme beim Online-Shopping in einem anderen EU-Land? Welche Art von EU wünschen Sie sich für das Jahr 2020? » weiterlesen

Europas Gründungsväter: Neues Infomaterial der EU-Kommission

Was wissen Sie über die Menschen, die voller Hingabe daran gearbeitet haben, das Europa zu schaffen, in dem wir heute leben – ein Europa, in dem seit 60 Jahren Frieden herrscht? Natürlich waren zahlreiche Männer und Frauen in den vergangenen Jahrzehnten am europäischen Integrationsprozess beteiligt, doch elf von ihnen haben eine ganz besondere Rolle gespielt. » weiterlesen

Ist der Euro noch zu retten?

Die Eurokrise ist überall – nur in Schleswig-Holstein ist sie noch nicht zu spüren. "Die Krise hat Schleswig-Holstein bislang nicht erreicht – die Lage ist entspannt", sagte Holger Zervas, Leiter Firmenkunden der Investitionsbank Schleswig-Holstein auf der Veranstaltung "Ist der Euro zu retten?" der Investitionsbank und der Europa-Union am 2. Mai 2012 im Haus der Wirtschaft. » weiterlesen

"Generation 1992": Kreativwettbewerb zum Binnenmarkt

Zum 20. Jahrestag des EU-Binnenmarktes startet die Kommission den Wettbewerb für alle 1992 geborenen EU-Bürger. Binnenmarktkommissar Michel Barnier sagte: "1992 haben wir große Hoffnungen in den Binnenmarkt gesetzt. Wir müssen dem Binnenmarkt neue Impulse geben, damit junge Erwachsene, die 1992 geboren sind, wieder neue Hoffnung und bessere Möglichkeiten haben können. Und wir brauchen den Beitrag dieser künftigen Generation zur Entwicklung unserer Binnenmarktpolitiken in den kommenden 20 Jahren." » weiterlesen

Politischer Frühschoppen in Tarp

Zum politischen Frühschoppen hatte die Tarper Europa-Union in das Haus an der Treene in Tarp eingeladen. Der kgl. dänische Generalkonsul Prof.Dr. Henrik Becker Christensen, Flensburg, referierte über die Ziele der dänischen EU-Ratspräsidentschaft im 1. Halbjahr 2012. » weiterlesen

Europa unterstützt zukunftsorientierte Mobilität

Hermann Fedrowitz, Abteilungsleiter Verkehr und Technik vom ADAC Schleswig-Holstein, begeisterte die große Zahl von Mitgliedern der Europa-Union Norderstedt und auch Gästen an dem Vortragsabend beim Gastgeber Autohaus Wichert mit hochinteressanten Hintergrundinformationen über die Entwicklung modernster Kfz-Technik und über die Anforderungen und die Akzeptanz von gemeinsamen Konzepten der Motoren-Technik, des ÖPNV (Öffentlicher Personen-Nahverkehr) und MIV (Mobilität Individueller Verkehre). » weiterlesen

Sollbruchstellen oder Schönwetter-Europa

Deutschland und Frankreich wollen die Stabilisierung des Euro in die Hand nehmen und eine europäische Wirtschaftsregierung etablieren – notfalls außerhalb der EU-Verträge. Doch Großbritannien und Tschechien verweigern sich. Haben wir damit das „Europa der zwei Geschwindigkeiten“? » weiterlesen