Die Parlamentarische Dimension der EU-Ratspräsidentschaft

Am 18. November um 17.30 Uhr laden die Europa-Union Hauptstadtgruppe Europa-Professionell und die SUB Erste Lesung ein zu einer Online-Diskussion mit Dr. Katja Leikert MdB und Thomas Boué, BSA | The Software Alliance. Im Zentrum steht die Frage, wie sich die Parlamente für eine erfolgreiche Krisenbekämpfung in Europa einbringen.

Seit vier Monaten hat Deutschland den Vorsitz der EU-Ratspräsidentschaft inne. Die zahlreichen Ministertreffen – virtuell oder in Person – sind Gegenstand einer breiten medialen Berichterstattung. Weniger bekannt ist aber, dass in dieser besonderen Zeit auch Bundestag und Bundesrat als Präsidentschaftsparlamente eine besondere Rolle übernehmen.
 
Wie gehen Parlamente mit den Krisen und Herausforderungen in Europa um? Wie groß ist der Druck, schwierige politische Kompromisse – wie etwa den mehrjährigen Finanzrahmen – durchzuwinken? Was können Parlamentarierinnen und Parlamentarier, aber auch die Zivilgesellschaft durch sie tun, um große politische Herausforderungen – insbesondere den Klimawandel und die digitale Transformation – zu bewältigen?
 
Gemeinsam möchten wir, Europa-Professionell und die Public-Affairs-Agentur Erste Lesung, Herausgeber der #THEÜBERSICHT, diese Fragen mit Ihnen und unseren Gästen in einer moderierten Online-Diskussion diskutieren.

Podiumsgäste:

  • Dr. Katja Leikert MdB, stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion.
  • Thomas Boué, Generaldirektor Policy EMEA, BSA | The Software Alliance

Moderation:

  • Szilvia Kalmár, Stellvertretende Geschäftsführerin SUB Erste Lesung
  • Sebastian Gröning von Thüna, Vorstandsmitglied Europa Professionell

Die Online-Diskussion findet am 18. November 2020 von 17.30 bis 18.30 Uhr auf der Online-Plattform Zoom statt.

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich über das Online-Formular zum Webinar an. Die Zugangsdaten und weitere Informationen zum Ablauf erhalten Sie dann per Mail am Tag vor der Veranstaltung.  Sie können über einen Computer, Tablet oder Handy mit Internetzugang und Lautsprechern teilnehmen.

 

TwitterFacebookLinkedInEmail