Herzlich willkommen bei der Europa-Union Deutschland!

Die Europa-Union Deutschland (EUD) ist die größte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland. Unabhängig von Parteizugehörigkeit, Alter und Beruf engagieren wir uns für die europäische Einigung. Wir sind aktiv auf lokaler, regionaler, nationaler und europäischer Ebene. Rund 17.000 Mitglieder sind in 16 Landesverbänden mit rund 300 Kreis-, Orts- und Stadtverbänden vernetzt und haben Partnerorganisationen in über 30 Ländern Europas. Mehr zu unseren Zielen und Aktivitäten.


Aktuelle Meldungen:

10 Jahre Engagement von Europa-Professionell zeigen: jede Stimme zählt am 26. Mai!

Warum wird in vielen beruflichen Zusammenhängen so wenig über die Europäische Union gesprochen? Diese Frage stellten sich 2009 die Gründer von Europa-Professionell Berlin, tagtäglich beruflich mit der Europäischen Union beschäftigt. Sie wollten sich stärker über den Bereich der „üblichen Verdächtigen“ hinaus vernetzen und gaben den Startschuss für eine Reihe von Diskussionen und Dialogformaten. Überparteilich und stets bestens informiert wird seither rege über alle die EU betreffenden Fragen debattiert, zugehört, informiert. Ein... » weiterlesen

Streiten um und für Europa – Resolution der Europa-Union Parlamentariergruppe

Die interfraktionelle Parlamentariergruppe der überparteilichen Europa-Union Deutschland e.V. im Deutschen Bundestag meldet sich mit einer gemeinsamen Resolution zum Europawahlkampf zu Wort. Darin unterstreichen sie den Wert des demokratischen Streits der Parteien. Auch wenn sich ihre europapolitischen Forderungen im Detail unterschieden, eine sie das klare Bekenntnis zum Europaauftrag des Grundgesetzes. „Wir stehen klar zur europäischen Idee, für ein starkes Europäisches Parlament und die Fortentwicklung einer zukunftsfesten,... » weiterlesen

NGO mit Tradition sucht frisches Gesicht - Erneuerung des Corporate Designs der Europa-Union Deutschland

Die Europa-Union Deutschland möchte ihr Corporate Design erneuern. Mit dem neuen visuellen Auftritt möchten wir die Wahrnehmung der eigenen Identität und den Wiedererkennungswert des Verbandes stärken. Wir sind die größte demokratisch organisierte und lokal verwurzelte Bürgerinitiative für Europa in Deutschland – überparteilich und unabhängig. » weiterlesen

Diskussion mit Außenminister Nikola Dimitrov am 14. Mai im Deutschen Bundestag

Die Parlamentariergruppe der Europa-Union Deutschland im Deutschen Bundestag und die Südosteuropa-Gesellschaft laden ein zu einem Vortrag von Nikola Dimitrov, Außenminister der Republik Nordmazedonien. Thema des Abends ist „Der westliche Balkan nach der Lösung der Namensfrage: Erfolge, Herausforderungen, Perspektiven“. Die anschließende Publikumsdiskussion moderiert Adelheid Wölfl, Südosteuropa-Korrespondentin der österreichischen Tageszeitung "Der Standard". Die Veranstaltung findet am 14. Mai 2019 um 18:30 Uhr im Europasaal des... » weiterlesen

Europa-Union und JEF: ARD und ZDF können vorangehen

„Die Europawahlen vom 23. bis 26. Mai sind von großer Tragweite für die Zukunft Europas. Das muss sich in der medialen Berichterstattung spiegeln“, sagen Europa-Union Präsident Rainer Wieland und JEF-Bundesvorsitzender Malte Steuber. „Die öffentlich-rechtlichen Sender wollen bei dieser Wahl mehr Europa ins Prime Time Programm bringen als je zuvor“, freuen sich Wieland und Steuber. Das ZDF habe bereits feste Zusagen für die Übertragung von Spitzenkandidatendebatten gegeben, und auch die Landesrundfunkanstalten der ARD bewegten sich in... » weiterlesen