Europa-Union in Zukunft flexibler

Durch eine Änderung der Bundessatzung hat der Kongress der Europa-Union Deutschland die Möglichkeit geschaffen, dass Verbände, für die es keine übergeordneten Landesverbände gibt, und Verbände außerhalb der Bundesrepublik Deutschland im Bundesverband Mitglied werden können. Das bedeutet, dass sie zukünftig in den Gremien des Verbandes die Verbandspolitik aktiv mitgestalten können.