„Konferenz über die Zukunft Europas“ – Wie machen wir die EU bürgernah, effizient und handlungsfähig? - Webtalk am 3. Mai 2021

Die Europa-Union Deutschland und der dbb beamtenbund und tarifunion laden am 3. Mai 2021 von 16.00 bis 17.30 Uhr zu einer Online-Diskussion zur "Konferenz über die Zukunft Europas". Gäste sind die Europaabgeordneten Hildegard Bentele (CDU) und Niklas Nienaß (Bündnis 90/Die Grünen), Karoline Herrmann, Vorsitzende dbb jugend, und Ulrich Silberbach, dbb Bundesvorsitzender.

 

Web-Talk mit:

  • Hildegard Bentele MdEP (CDU), Stv. Vorsitzende der Europa-Union Parlamentariergruppe im Europaparlament
  • Karoline Herrmann, Vorsitzende dbb jugend
  • Niklas Nienaß MdEP (Bündnis 90/Die Grünen), Vorsitzender der Europa-Union Parlamentariergruppe im Europaparlament
  • Ulrich Silberbach, dbb Bundesvorsitzender

Moderation: Juliane Hielscher

Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron und Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen wollten mit der „Konferenz über die Zukunft Europas“ ein Zeichen setzen. Nach langem Hin und Her geht sie nun an den Start. Aber welche Bedeutung hat die Debatte um die Zukunft Europas für den Staat von Morgen? Wie sichern wir Souveränität im 21. Jahrhundert? Ob Klimawandel, Migrationsfrage oder globaler Wettbewerb: Wie kann die europäische Staatengemeinschaft den Herausforderungen der Zeit trotzen?  

Diese Fragen wollen wir mit Ihnen und unseren Podiumsgästen beim #dbbdialog in der Europawoche diskutieren.  

Weitere Informationen sowie den Livestream am 3. Mai finden Sie hier. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wenn Sie am Veranstaltungstag den Einwahllink erneut zugeschickt bekommen möchten, tragen Sie sich bitte hier ein.

 

TwitterFacebookLinkedInEmail