Landesverband Brandenburg

Europa Union Deutschland – Landesverband Brandenburg e. V.
Geschäftsstelle
c/o Europa-Zentrum Potsdam
Schulstraße 8 b
14482 Potsdam

E-Mail : mail(at)eubb.de
Internet: www.eubb.de

Vorsitzende: Dr. Mechthild Baumann
 

Organisationen wenden sich bitte an die Europäische Bewegung Deutschland.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Brandenburg

Europa-Konzert war ein voller Erfolg

Am Sonntag dem 5.5.2019 hatte die Europa-Union Brandenburg ein wahrhaft europäisches Konzert organisiert. Das Klavier-Recital wurde von Wojciech Waleczek, dem mehrfach ausgezeichneten polnischen Pianisten in der französischen Kirche unweit des holländischen Viertels gespielt: eine musikalische Reise in die Länder der Europäischen Union. Das Konzert wurde von der Investitionsbank des Landes Brandenburg gesponsert. » weiterlesen

Extrakt des Bundeskongresses der Europa-Union Deutschland

Am 30. und 31.03.2019 tagte der Bundeskongress der Europa-Union in Berlin. Dort trafen sich Vertreter aus allen Landesverbänden der Europa-Union. Wir haben für Sie die wichtigsten Ergebnisse zusammengestellt. » weiterlesen

Gedenken an Pawel Adamowicz

Vor dem Hintergrund der Ermordung des Stadtpräsidenten von Danzig, Pawel Adamowicz, gedenken wir, der Landesverband Brandenburg der Europa-Union Deutschland e.V., diesem überzeugten Europäer. » weiterlesen

Wanderausstellung: Fremde im Land Brandenburg? Integration gestern und heute

Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Dietmar Woidke und gefördert von der Landeszentrale für Politische Bildung zeigt die Europa Union Brandenburg diese Wanderausstellung vom 12. Mai 2018 bis Mitte Februar 2019 im Land Brandenburg. Sie zeigt: Migration ist in Brandenburg kein neues Thema. » weiterlesen

Falkensee tickt europäisch – Bürgerdialog in der Stadthalle

Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Foyer der der Stadthalle Falkensee am Donnerstagabend. Über 80 Falkenseer Bürger waren der Einladung der überparteilichen Europa-Union Deutschland mit ihrem Kreisverband Havelland gefolgt und diskutierten ihre Fragen und Meinungen zu Europa mit Expertinnen und Experten aus Brandenburg, Berlin und Brüssel. Die Themen reichten vom Brexit, Reisefreiheit und Fachkräftemangel bis hin zu gesellschaftlicher Teilhabe, steigenden Mieten und öffentlichem Wohnraum. Da der Bürgerdialog in Gebärdensprache… » weiterlesen

Teach#EU - Konferenz am 21./22. September 2018 in Potsdam

Die Europa Union Brandenburg unterstützte die Durchführung einer internationalen Konferenz unter dem Titel "Teach#EU - New Perspectives on European Education", am 21. und 22. September 2018 in Potsdam. » weiterlesen

Bürgerdialog "Und jetzt Europa? Wir müssen reden!" in Falkensee

Am 11. Oktober macht die bundesweite Bürgerdialogreihe der Europa-Union Deutschland „Und jetzt, Europa? Wir müssen reden!“ Station in Falkensee. Beim Bürgerdialog in der Stadthalle diskutiert das Publikum mit Politikern und Experten über den Wert der EU, die künftige Rolle Europas in der Welt und die Bedeutung konkreter europäischer Regelungen in den Bereichen Wirtschaft, Arbeit und Verbraucherschutz. Ziel des Bürgerdialogs ist es, Raum für den Austausch von Meinungen, Erwartungen, Sorgen und Hoffnungen zu schaffen. » weiterlesen

Sommerfest der Europa Union Brandenburg

Gemeinsam mit den polnischen Partnern aus Posen veranstaltet der Kreisverband Potsdam / Potsdam Mittelmark der Europa Union Brandenburg am Samstag, den 30. Juni 2018 ein Sommerfest in der Gaststätte "Zur Gelben Ente" an der Havelpromenade auf der Insel Werder. » weiterlesen

Kreisverband Potsdam und Potsdam-Mittelmark e.V. der EUD besucht Danzig und u.a. das dortige Europäische Zentrum der Solidarno??

Da sich der Landesverband Brandenburg, aber auch sein Kreisverband Potsdam und Potsdam-Mittelmark e.V., regelmäßig auch in Richtung Zusammenarbeit mit dem polnischen Nachbarn engagieren, erhielten drei Mitglieder des KV P&PM die Möglichkeit, den Potsdamer OB Jann Jakobs bei dessen Besuchsprogramm in Danzig zu begleiten. Die Reise war – aus Anlass des Tags der Deutschen Einheit - durch das Generalkonsulat der Bundesrepublik Deutschland in Danzig - vorbereitet worden und hatte zwei Höhepunkte im Programm. » weiterlesen