Landesverband Nordrhein-Westfalen

Steinstraße 48
44147 Dortmund

Tel:  +49 - (0)231 - 83 93 02
Fax: +49 - (0)231 - 83 93 15

E-Mail: info(at)europa-union-nrw.de
Internet: www.europa-union-nrw.de


Vorsitzender: Peter W. Wahl
Geschäftsführer: Simon Gutleben

Organisationen können bei der Europäischen Bewegung Nordrhein-Westfalen mitwirken.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Nordrhein-Westfalen

Intensive Diskussionen im Düsseldorfer Ratssaal

Zum Bürgerforum "Mitreden über Europa“, organisiert vom Informationsbüro des Europäischen Parlamentes am am 7. November, war der der große Saal des Düsseldorfer Rathauses voll besetzt, als Oberbürgermeister Thomas Geisel die Veranstaltung eröffnete. Diskutieren konnten interessierte Bürger aber nicht nur auf der Hauptveranstaltung mit den Europaabgeordneten Fabio de Masi (DIE LINKE) und Herbert Reul (CDU) sowie mit Ruth Harte, Leiterin des Europabüros Rhein-Kreis Neuss. Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen, bot auch ein… » weiterlesen

Gedenken an einen großen Europäer

Dr. Heinrich Hoffschulte, Träger des Verdienstkreuzes am Bandes des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland und langjähriger Vorsitzender, später Ehrenvorsitzender der Europa-Union Nordrhein-Westfalen, ist im Alter von 75 Jahren verstorben.         » weiterlesen

Neuer Vorstand der Europa-Union NRW

Liebe Freundinnen und Freunde, sehr geehrte Damen und Herren, der Landesverband hat einen neuen Vorstand. Einige bekannte Menschen wirken verlässlich weiter mit. Im geschäftsführenden Vorstand sind das Ulrich Beul, Uwe Bräutigam, Rainer Frickhöfer, Anne Gödde, Heinz-Wilhelm Schaumann; neu hinzu kamen David Schrock aus Münster und Gabriele Tetzner aus Aachen. Aber auch die Mitglieder des erweiterten Vorstandes sind Ihnen fast alle bekannt; neu hier sind Josef Keizers, Bocholt, Karl-Heinz Sieger, Haan und Bernd Weber aus Steinfurt. In… » weiterlesen

Peter W. Wahl ist neuer Landesvorsitzender

Im Rahmen der diesjährigen Landesversammlung der Europa-Union NRW in Bocholt wählten die Delegierten der Stadt- und Kreisverbände einen neuen Vorstand. Zum Vorsitzenden wurde der bisherige stellvertretende Landesvorsitzende und Vorsitzende des Kreisverbandes Bocholt, Peter W. Wahl gewählt. » weiterlesen

Bürgerdialog „Europas Grenzen: Wir müssen reden!“ am 1. September in Wuppertal

Am ersten September macht die bundesweite Bürgerdialogreihe der Europa-Union Deutschland „Europas Grenzen: Wir müssen reden!“ Station in Wuppertal. Beim Bürgerdialog in der Stadthalle diskutiert das Publikum mit Politikern und Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Zivilgesellschaft über europäische Errungenschaften wie Reisefreiheit und Freizügigkeit, die Zukunft des Schengenraumes und darüber, wie die anhaltende Flüchtlingskrise europäisch bewältigt werden kann. » weiterlesen

Das britische Referendum und die Zukunft Europas: Forderungen der jungen Generation Nordrhein?Westfalens

Als überparteiliche Europa-Union NRW begrüßen und unterstützen wir das Engagement unserer Jugendorganisation JEF, die gemeinsam mit den Jugendorganisationen der großen Parteien einen Aufbruch zur stärkeren Einbeziehung der europäischen Bevölkerung an unserem gemeinsamen Friedensprojekt Europa fordert. Hier die Erklärung im Wortlaut: » weiterlesen

Bis zu 5.000 Euro für Projekte "Europa bei uns zuhause"!

Vor wenigen Tagen hat der Minister für Bundesangelegenheiten, Europa und Medien des Landes NRW, Franz-Josef Lersch-Mense, den Startschuss für den Wettbewerb "Europa bei uns zuhause" gegeben. Bis zum 15. Juli 2016 können sich Kommunen und Städtepartnerschaftsvereine in NRW um eine Prämierung von bis zu 5.000 Euro für ihre Ideen zum europäischen Dialog bewerben. » weiterlesen

Zeit für mehr Europa! – NRWler an der europäischen Spitze

Aus ganz Europa kamen die Teilnehmer des 25. Europäischen Kongresses der Union Europäischer Föderalisten (UEF), der am Wochenende unter dem Motto „Time for a Federal Union“ in Straßburg stattfand. Der Europaabgeordnete und EUD-Ehrenpräsident Elmar Brok aus dem nordrhein-westfälischen Paderborn wurde für eine weitere Amtszeit von zwei Jahren zum Präsidenten der UEF wiedergewählt. » weiterlesen

Kommissionspräsident ohne Spitzenkandidatur? Nicht mit uns!

Die Staats- und Regierungschefs wollen das Rad der Demokratie in Europa wieder zurückdrehen. Da machen wir nicht mit! Wir unterstützen ausdrücklich die Kampagne unserer Jugendorganisation, der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF), die sich dafür einsetzen, auch bei zukünftigen Wahlen zum EU-Parlament Spitzenkandidaten der Parteien zu benennen. » weiterlesen

SONDERAKTION für Musikfans!

Björn Ulvaeus (ABBA) und die Sängerin Nicole ("Ein bisschen Frieden") nehmen persönlich teil an der Verleihung des Medien-Karlspreises an den "Eurovision Song Contest" am 28. April in Aachen. Wir verlosen 5x2 Karten zur Verleihung dieses Preises unter den Mitgliedern der Europa-Union und der JEF!         » weiterlesen