Landesverband Rheinland-Pfalz

Bahnhofstr. 48
55218 Ingelheim am Rhein

Tel.:  +49 (0)6132 - 714 5114
Fax: +49 (0)6132 - 716 2442

E-Mail: LV.Rheinland-Pfalz(at)europa-union.de
Internet: www.europa-union-rlp.de

Vorsitzender: Dr. Norbert Herhammer
Geschäftsführerin: Lisa Mandau

Organisationen können bei der Rheinland-Pfälzischen Sektion der Europäischen Bewegung mitwirken.

Europa beginnt vor der eigenen Haustür! Unser Service europatermine.de zeigt Ihnen wo. Informieren Sie sich hier  kostenlos über öffentliche Europa-Veranstaltungen in diesem Bundesland.

Aktuelle Meldungen aus dem Landesverband Rheinland-Pfalz

Gemeinsamer Ruf nach „Mehr Europa!“

Zur ersten gemeinsamen Sitzung in der Geschichte beider Landesverbände begrüßte der rheinland-pfälzische Stellv. Landesvorsitzende Dr. Norbert Herhammer die Landesvorstände der Europa-Union Rheinland-Pfalz und des Saarlandes auf der Burg Lichtenberg bei Kusel. » weiterlesen

"Mitreden in Europa"

Im Europäischen Jahr der Bürgerinnen und Bürger 2013 begeht Deutschlands ältester Schülerwettbewerb sein 60. Jubiläum und lädt Jugendliche unter dem Motto „Wir sind Europa! Wir reden mit!“ ein, sich zur Gestaltung Europas zu äußern. Geeigneter Anlass dazu ist der 20. Jahrestag der Einführung der Unionsbürgerschaft. » weiterlesen

"Europa in die Schule gebracht"

Mit 63 Veranstaltungen endet die siebte Aktion des Landesverbandes, in der sachkundige Mitglieder der Europa-Union als Referenten den Schulen zur Verfügung stehen, um über aktuelle europapolitische Themen zu diskutieren. » weiterlesen

EUD-Regionalkonferenz in Koblenz

Um eine Halbjahresbilanz zum Stand der Programmdebatte der Europa-Union zu ziehen, kamen Vertreter des Verbandes aus Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland nach Koblenz. » weiterlesen

Europa: helfen und weiterfahren

Mit einer Tagesveranstaltung in Boppard fand der 59. Europäische Wettbewerb unter dem Motto „Europa: meine – deine – unsere Zukunft“ auf Landesebene seinen gelungenen Abschluss. » weiterlesen

Französischer Präsidentschaftswahlkampf: Wieland warnt vor Missbrauch Europas

Der französische Staatspräsident und sein wichtigster Herausforderer haben Europa für ihren Wahlkampf entdeckt. François Hollande versucht mit der Ankündigung, den Fiskalpakt neu zu verhandeln, ins Amt zu kommen. Nicolas Sarkozy stellt den Schengen-Raum in Frage. Beide gefährden auf diese Weise den europäischen Zusammenhalt, sagt EUD-Präsident Rainer Wieland. „Prinzipiell ist es ja gut, wenn Fragen der Europapolitik auch in den nationalen Wahlkämpfen eine Rolle spielen. Was wir jetzt in Frankreich erleben, könnte uns aber alle in… » weiterlesen